SCL Führungskräfte-Training in Kooperation mit GridLab gestartet.

Seit nun mittlerweile vier Jahren trägt die HAHN & PARTNER Unternehmensberatung dazu dabei, die Arbeitsschutzkultur in Unternehmen mit Hilfe der Safety Culture Ladder aktiv zu stärken. Dies umfasst die Mitarbeit in dem SCL-Fachforum der niederländischen NEN - dem Herausgeber des SLC-Standards - und selbstverständlich die Erbringung der eigenen Beratungsleistungen.


Einen entscheidenden Hebel, um die Arbeitsschutzkultur in Unternehmen effektiv voranzutreiben, sehen wir in der Qualifizierung und Überzeugung der Führungskräfte als wichtige Multiplikatoren. Um diese sehr anspruchsvolle und umfassende Aufgabe erfolgreich umzusetzen, sind wir mit GridLab, einem Service des DNV, eine strategische Kooperation eingegangen.


GridLab verfügt über ein eigenes Trainingszentrum in Berlin und ist auf dem Gebiet der Führungskräfteausbildung im Energiesektor seit Jahren ein kompetenter und erfahrener Partner, insbesondere von Energieversorgern. Die Leistungen umfassen Trainings, Seminare, eLearnings, Webinare und integrierte Lernansätze. Zu den Kunden von GridLab zählen Netzbetreiber für Verteil- und Übertragungsnetze, Energieerzeuger, Anlagenbetreiber sowie Stadtwerke.


Als erstes Produkt dieser Kooperation präsentieren wir Ihnen das Training


„SICHERHEITSKULTUR STÄRKEN -

IHRE ROLLE ALS FÜHRUNGSKRAFT IN DER SAFETY CULTURE LADDER (SCL)“.


Dieses Training richtet sich an Führungskräfte, Entscheider und Arbeitsschutzexperten von Unternehmen, die Ihre Arbeitsschutzkultur durch die Einführung und Umsetzung der Safety Culture Ladder (SCL) verbessern möchten. Diese Personengruppen sind wegen Ihrer Relevanz bei der Etablierung und kontinuierlichen Weiterentwicklung einer wirksamen Arbeitsschutz- und Sicherheitskultur Fokus des Trainings. Die Teilnehmer werden befähigt, den kulturellen Wandel in Ihrer Organisation effektiv anzuführen und lenken zu können.

Zur optimalen Vereinbarkeit mit dem Arbeitsalltag von Führungskräften ist dieser Kurs als hybrides Training konzipiert und setzt sich aus einem E-Learning-Modul, einer 2-tägigen Präsenzveranstaltung und einem abschließenden Webinar zusammen. Detaillierte Informationen zu den Lernzielen, Inhalten und Kosten, finden Sie in der nachfolgenden Leistungsbeschreibung:

Produktdatenblatt_Basis_Training_SCL_Rev
.
Download • 286KB

Folgende Termine für die Präsenzphase in Berlin sind für 2021 geplant:

19.05. - 20.05.2021

09.09. - 10.09.2021

27.10. - 28.10.2021

30.11. - 01.12.2021


Die Anmeldung erfolgt über die Homepage von GridLab und sollte kurzfristig freigeschaltet werden.


Nutzen Sie die Gelegenheit und verschaffen Sie sich und Ihrem Unternehmen einen Vorsprung!