Wir sind Mitglied im RAK für Arbeitssicherheit Ostfriesland/Papenburg

Aktualisiert: März 9

Nachdem wir im November letzten Jahres bereits auf der RAK-Konferenz einen Vortrag zum Thema "SARS-CoV-2 – die Gesunderhaltung der Beschäftigten in der Pandemie" gehalten haben, sind wir nun auch festes Mitglied des Regionalen Arbeitskreises für Arbeitssicherheit Ostfriesland/Papenburg (RAK) geworden.

Die RAKs sind regionale Arbeitskreise, die zur Unterstützung des Landesarbeitskreises für Arbeitssicherheit Niedersachsen gebildet wurden. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Webseite des LAK Niedersachsen.


Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!