SAFETY CULTURE LADDER (SCL)

Die Safety Culture Ladder (SCL) ist ein Standard, welcher die Verbesserung der Arbeitsschutzkultur sowie des alltäglichen arbeitsschutzbezogenen Verhaltens aller  Beteiligten anstrebt, um das Sicherheitsniveau einer Organisation zu optimieren.

 

Um dies zu erreichen, rückt die Safety Culture Ladder die Menschen und ihr Verhalten in das Zentrum der Betrachtung und legt Anforderungen fest, wie dieses systematisch im Sinne des Arbeitsschutzes verbessert werden kann.

Damit unterscheidet sich die Safety Culture Ladder zu SCC und anderen bekannten Arbeitsschutzmanagementsystemen, welche eine Verbesserung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes voranging durch eine Optimierung der Unternehmensorganisation anstreben.

IHR NUTZEN

Verbesserung des Sicherheitsniveaus und der Arbeitsschutzkultur Ihrer Organisation

Verbesserung des Arbeitsschutzbewusstseins und -verhalten Ihrer Beschäftigten

Verringerung der Wahrscheinlichkeit und Auswirkungen von Unfällen und unsicheren Situationen

Reduzierung der Kosten aufgrund von Unfällen

Reduzierte Ausfallzeiten Ihrer Beschäftigten und weniger Stillstandzeiten auf Projekten

Erfüllung von Zugangsvoraussetzungen für bestimmte Märkte/Kunden

UNSERE BERATUNGSLEISTUNGEN

Führungskräfte-Training "Sicherheitskultur stärken - Ihre Rolle als Führungskraft in der Safety Culture Ladder" in Kooperation mit Gridlab

Durchführung von Inhouse-Schulungen zur Safety Culture Ladder und ihrer Einführung

Wirksamkeitsprüfung bestehender Arbeitsschutzmanagementsysteme

Durchführung von SCL GAP-/Lückenanalysen

Durchführung der obligatorischen SCL Selbstbewertung (SAQ)

Entwicklung und Umsetzung von individuellen Einführungskonzepten

Erarbeitung von erforderlichen Prozessen, Werkzeugen und Dokumenten

Übernahme von Aktivitäten zum Projekt- und Change Management

Planung und Moderation von Workshops zur Erarbeitung unternehmensindividueller Lösungen

Konzeptionierung und Durchführung von Trainings und Unterweisungen

Erstellung von Kommunikationsmaterialien für Ihre Beschäftigten, Kunden und Lieferanten

Koordination und Begleitung der externen Zertifizierungsaudits

UNSERE ERFAHRUNGEN UND REFERENZEN

Mitwirkung am SCL Pilotprojekt der TenneT

Unterstützung der TenneT Roadshow Events für Lieferanten

Vorbereitung und Begleitung der Zertifizierung des ersten deutschen Bauunternehmens MATTHÄI

Seither Betreuung weiterer Kunden aus den Bereichen Ingenieurdienstleistungen und Baugewerbe

Teilnahme an der SCL Auditoren Schulung

Fachpartner der NEN

Mitglied des Forum des Fachwissens der NEN

DOWNLOADS