HAHN & PARTNER Unternehmensberatung

Sie sind unzufrieden mit der Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens, einzelner Abteilungen oder Teams und streben daher die Weiterentwicklung Ihrer Unternehmensorganisation an? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Stelle!

Egal ob Kulturtransformation, die Optimierung von Organisationsstrukturen und Prozessen oder die Weiterentwicklung und Beteiligung Ihrer Beschäftigten. Mit unserer integrierten Organisations- und Prozessberatung haben wir für alle Herausforderungen der Unternehmensorganisation und -entwicklung die passenden Lösungen parat. 

 

Entsprechend unserer Unternehmensgrundsätze, legen wir als familiengeführtes Unternehmen bei unserer Arbeit vor allem Wert auf partnerschaftliche und langfristige Kundenbeziehungen. Wir reduzieren unsere Kunden nicht auf einzelne Projekte sondern haben immer die Gesamtsituation im Blick und richten unsere Beratung danach aus.

 

Daher ist es kein Wunder, dass wir uns, neben weiteren Alleinstellungsmerkmalen, durch eine überdurchschnittliche Kundenbeziehungsdauer und exzellente Kundenbewertungen auszeichnen. Die meisten unserer Kunden betreuen wir bereits viele Jahre, nicht wenige schon seit unserer Gründung im Jahr 1999.

 

Lassen Sie sich von den Einschätzungen unserer Kunden überzeugen... 

 

Von unseren Standorten in Wiesmoor, Oldenburg und Großefehn aus, betreuen wir vor allem Unternehmen der Bauindustrie, des verarbeitenden Gewerbes sowie der Versorgungswirtschaft. Aber auch unterschiedlichste Dienstleistungsunternehmen zählen zu unseren Kunden.

 

Wir wünschen Ihnen einen informativen Besuch unserer Homepage und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. 



Aktuelles

Hier finden Sie aktuellste Neuigkeiten und Informationen. Alle unsere Beiträge können Sie im Bereich NEWS & INFOS lesen. 

Eine Übersicht unserer geplanten Seminare erhalten Sie unter SEMINARTERMINE.

Umfirmierung

Sehr geehrte Damen und Herren,

sehr geehrte Kunden, Geschäftspartner und Freunde,

wir hatten uns fest vorgenommen, pünktlich zum Jahresbeginn unsere erfolgreiche Umfirmierung zu kommunizieren. Leider haben jedoch die Mühlen der Bürokratie langsamer gearbeitet als von uns angenommen und wir können Sie erst jetzt umfassend informieren. 

mehr lesen

SCL Interview im TenneT Contractor Safety Newsletter

Im TenneT Contractor Safety Newsletter Q4 2019 wurde das INGENIEURBÜRO HAHN und unser Kunde eos projekt GmbH zum gemeinsamen Einführungsprojekt der Safety Culture Ladder interviewt. 

Unser Kunde hat dabei bestätigt, dass die Beteiligung eines externen Partners bei der Einführung der Safety Culture Ladder maßgeblich zum Erfolg des Projektes beigetragen hat. 

 

Lesen Sie das vollständige Interview auf den Seite 12 - 13:

mehr lesen

Unsere neue Broschüre zur DIN ISO 45001:2018

Wir freuen uns, Ihnen heute unsere neue Broschüre zur DIN ISO 45001:2018 vorstellen zu können.  Darin stellen wir Ihnen die wesentlichen Neuerungen vor und geben Hinweise für eine erfolgreiche Einführung.

 

Wenn Sie mehr zu dem Thema wissen möchten oder Unterstützung bei der Einführung benötigen, sprechen Sie uns gerne an!

mehr lesen

Das IBH nimmt am Fahrsicherheitstraining teil

Am 25.08.2019 haben alle Mitarbeiter des Ingenieurbüro Hahn inkl. Partnern an einem Intensiv-Fahrsicherheitstraining für PKW im Fahrsicherheitszentrum Westfalen teilgenommen. Die Veranstaltung hat gezeigt, das trotz oder gerade wegen teilweise sehr umfangreichen praktischen Fahrerfahrungen, bei jedem noch etwas zu verbessern war.

Sei es die bloße Sitzposition, das Einschätzen von Bremswegen oder die richtige Reaktion auf wechselnde Fahrbahnbedingungen. Und auch der Spaß ist nicht zu kurz gekommen. Bei einigen Übungen konnte man das eigene Auto auch einmal abseits des öffentlichen Straßenverkehrs sportlich bewegen und die Möglichkeiten und Grenzen moderner Fahrzeuge kennenlernen. 

 

Alles in allem war es eine lohneswerte Veranstaltung die wir jedem, der häufig und viel fährt nur ans Herz legen können. Nicht nur zum eigenen Schutz, sondern auch der anderen Verkehrsteilnehmer.

Zwei weitere unserer Kunden erfolgreich nach der Safety Culture Ladder (SCL) auditiert

In der letzten Woche sind zwei weitere unserer Kunden erfolgreich nach dem Standard der Safety Culture Ladder (SCL) zertifiziert bzw. auditiert worden:

 

Die Firma eos projekt GmbH, wurde auf Stufe 3 der SCL zertifiziert. Nach der erfolgreichen DIN ISO 45001 Zertifizierung im letzten Jahr ein weiterer Schritt im Sinne der Arbeits- und Gesundheitsschutzes.

 

Als erster unserer Kunden wurde das Ingenieurbüro Uwe Großkopf nach SAQ+ auditiert.  SAQ+ ist  im Gegensatz zur Vollzertifizierung eine erleichterte Auditierung nach den Vorgaben der SCL für kleinere Unternehmen, bzw. solche mit geringerem Gefährdungspotenzial.